Kunsten Museum of Modern Art

Nur zehn Gehminuten vom Bahnhof Aalborg durch den Kildeparken mit seinen "singenden" Bäumen entfernt, befindet sich das Kunsten Museum of Modern Art, das Aalborgs einzigartiges künstlerisches Juwel ist. Das Museum beherbergt eine einzigartige Sammlung moderner bildender Kunst mit über 4.000 Werken und nimmt Sie mit auf eine Reise durch dänische und internationale Kunst der letzten 100 Jahre

Ein modernes Museum mit modernen Ausstellungen

Kunsten, präsentiert viele verschiedene Ausstellungen, die das Interesse Aller wecken können. Die Ausstellung Let's Talk wurde gerade eröffnet und ist eine Hommage an das Gespräch, das durch die Kunst inspiriert wird. Eine weitere Ausstellung konzentriert sich darauf, wie sich die Präsentation von Kunst auf unsere Wahrnehmung auswirkt, während eine dritte untersucht, wie sich der Spiegel als künstlerisches Element verhält. Lesen Sie mehr in den Ausstellungen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten tolle Ideen für den nächsten Ferienhausurlaub
Wir senden Ihnen regelmäßig Neuigkeiten, Tipps und Inspirationen für Ihren Urlaub, und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Wir geben nicht Ihre Emailadresse weiter.
VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG FÜR UNSEREN NEWSLETTER
Wir freuen uns darauf, Sie über interessante Neuigkeiten rund um unsere Luxusferienhäuser zu informieren. Bevor wir dies tun können, müssen Sie jedoch Ihre Anmeldung bestätigen. Bitte nutzen Sie dafür den Link in der E-Mail, die Sie von uns erhalten haben.

Das Meisterwerk eines Finnen

Das Besondere an Kunsten ist die Geschichte des Museumsbaus. Der finnische Architekt Alvar Aalto entwarf das Gebäude zusammen mit zwei weiteren Architekten, als klares Bild einer Erfahrung, die Aalto an sein Publikum weitergeben wollte. Er bezeichnet diese als ganzheitliche Erfahrung, die sich in der Art und Weise widerspiegelt, wie das Gebäude

Kunst, Design und Architektur zusammenfließen lässt und vereint.

Sowohl Außen wie Innen und in seiner Gesamtheit lässt das Gebäude an dieser Erfahrung teilhaben. Außerhalb des Museums befindet sich der Skulpturenpark, in dem die Natur mit den Skulpturen verschmilzt, und das Amphitheater, das somit zwei schöne Pole menschlichen Genusses vereint. Im Inneren des Museums befinden sich Aaltos eigene Design-Kreationen, die sowohl für das Museum als auch für die breite Öffentlichkeit in Massenproduktion hergestellt wurden, in der Zeit, als das Museum gegründet wurde.

"Was Akustik für einen Konzertsaal ist, ist das Licht für ein Kunstmuseum"

Unter diesen Worten machten die drei Architekten ihre Vorschläge, wie das neue Kunstmuseumsgebäude aussehen sollte. Neben den schönen und durchdachten Details des Museums spielt auch das Licht eine ganz besondere Rolle – oder vielmehr das natürliche Licht. Indirektes Licht füllt die Ausstellungshallen über Oberlichter mit einem weichen und diffusen Licht, das von künstlicher Beleuchtung an den Tagen unterstützt wird, an denen die Sonne nicht scheint, und schafft so einen ganz besonderen Raum für Ihren Kunstgenuss.

Das Licht des Kunstmuseum Kunsten in Aalborg

Speziell für Familien

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt ins Museum Kunsten und erhalten eine breite Palette an spaßigen Aktivitäten, sowie eine ganze Etage mit Kunst für Kinder. Gehen Sie zum Beispiel auf Kunstjagd und spielen Sie Detektiv, indem Sie versuchen 12 Kunstwerke anhand individueller Details zu finden, leihen Sie sich einen Kunstkoffer mit verschiedenen Aktivitäten aus, die sowohl Beine und Augen, aber besonders Ihre Kreativität in Bewegung versetzen, oder experimentieren Sie im Art Lab mit verschiedenen Materialien.

Gutes für Leib und Heim

Nach Ihrem Museumsbesuch können Sie im Café des Museums, dem Café Aalto, eine Kleinigkeit essen oder sich von der Butik Kunsten inspirieren lassen. Hier finden Sie sowohl klassisches als auch nordisches Design, einzigartiges Kunsthandwerk, Bücher und Geschenke für jeden Anlass.

Hier finden Sie Kunsten:

Kong Christen Allé 50
9000 Aalborg
Tel.: +45 99 82 41 00

Beachten Sie, dass das Museum montags geschlossen ist. Lesen Sie mehr auf der Website.

Copyright Foto 1 und 2: VisitAalborg