Mehr als ein Spielplatz: Der Madsby Legepark

Was stellen wir uns unter einem Spielplatz vor? Ein Sandkasten, eine Schaukel und eine Wippe. Doch ein Spielplatz kann auch ein großes Abenteuer sein. Das beweist der Madsby Legepark in Ostjütland. Nicht zufällig besuchen jedes Jahr rund 350.000 Besucher diesen XXL-Spielplatz. 

Ein Spielplatz oder ein Freizeitpark?

Der Madsby Legepark ist irgendwo zwischen Freizeitpark und Kinderspielplatz einzuordnen. Die Anlage empfängt jährlich mehr Besucher als so manch ein Vergnügungspark, der Eintritt ist aber frei, so wie wir es von einem Spielplatz her kennen. Der Madsby Legepark ist das ganze Jahr über geöffnet, bestimmte Attraktionen werden allerdings nur während der Hauptsaison zwischen dem 1. April und der Kalenderwoche 42 angeboten.

Eine Tour mit dem Madsby-Zug

Die Gesamtfläche des Madsby Legeparks ist so groß, da kann sich schon eine Zugreise lohnen. Steigen Sie ein in den Madsby-Zug und verschaffen Sie sich eine Übersicht über die vielfältigen Angebote per Rundfahrt. Alternativ können Sie natürlich auch eine Wanderung quer durch die Parkanlagen zu Fuß unternehmen.

Der Bootsverleih

Im Madsby Legepark können Sie sich auch auf das Wasser begeben. Der Bootsverleih hat während der Hauptsaison geöffnet. Erleben Sie mit Ihren Kindern eine erfrischende Zeit auf den Gewässern des Madsby Legeparks und steigen Sie in die Tretboote der Anlage ein.

Die Minigolfanlage

Minigolf ist immer wieder eine reizvolle Herausforderung für die ganze Familie. Für Ihre Jüngsten werden im Madsby Legepark spezielle Kinderschläger verteilt. Der Minigolf-Parcours im Madsby Legepark stellt Sie vor so mache anspruchsvolle Herausforderung, die gar nicht so einfach zu bewältigen ist. Das Minigolf-Angebot hat ebenfalls nur während der Sommermonate geöffnet.

Der Streichelzoo

Hier wird der Spielplatz zum kleinen Tierpark. Und Sie dürfen den Tieren im Madsby Legepark gerne ein bisschen näherkommen. Ob Ziegen, Schafe, Pferde oder Esel, diese freundliche Vierbeiner werden nicht nur Ihre Kinder begeistern. Oder darf es eine Begegnung mit einer Kuh sein. Vor allem für Kinder aus der Großstadt ist das eine ganz neue Erfahrung. Und wer etwas kleinere Tiere liebt, kann sich mit den Kaninchen befassen.

Die Outdoor-Puppenshow

Von Mitte Mai bis Ende September finden bis zu dreimal pro Woche Aufführungen der Outdoor-Puppenshow statt. Für ältere Kinder sind auch die Abenteuergeschichten im Adventure Cave interessant. 

Die Anfahrt zum Madsby Legepark

Der Madsby Legepark liegt in der Ortschaft Fredericia in Ostjütland. Von Odense aus ist der Park innerhalb von 50 Minuten über die E 20 zu erreichen.

Wenn Sie per Navigationsgerät mit dem Auto anreisen, dann geben Sie die folgende Adresse ein:

Madsby Legepark
Lumbyesvej 45 
7000 Fredericia