Südjütland
OrteHaderslev, Tønder Aabenraa, Sønderborg, Vejle, Frederica, Kolding, Billund, Varde, Esbjerg, Vejen, Fanø
GebietSüddänemark
InselnRömö, Fanö, Mandö, Als
GewässerNordsee, Ostsee
AnreiseFlughafen Billund, E45 nach Deutschland
DialekteSønderjysk
MuseenWikingermuseum Ribe, Fischerei- und Meeresmusum Esbjerg, Museumsmühle Dybbøl Mølle, Schlossmuseum Sønderbog Slot
AusflugszieleSchloss Koldinghus, Ribe Domkirche, Universe Freizeitpark, Nationalpark Wattenmeer

IN SÜDJÜTLAND KÖNNEN SIE AUF DEN NORDSEEINSELN FANØ ODER RØMØ, SOWIE AUF ALSEN EIN LUXURIÖSES FERIENHAUS MIETEN

Südjütland besteht aus insgesamt acht Kommunen. Im Südosten sind das die Vejle Kommune, die Frederica Kommune und die Kolding Kommune, im Südwesten liegen die Varde Kommune, die Vejen Kommune, die Esbjerg Kommune, die Billund Kommune und die Insel Fanø. Unsere Ferienhäuser mit Luxus und Pool in Südjütland finden Sie hier.

Erlebnisreicher Urlaub in Südjütland

Auf der Insel Römö können Sie nicht nur die Vogelwelt des Wattenmeers erleben, sondern auch das Nationalmuseum bei Toftum oder das Sommerland Syd besuchen. Auf Fanø warten hingegen das Hannes Hus und ein exzellentes Kunstmuseum auf Sie. Auch ein Blick auf die vorgeschichtlichen Denkmäler der Insel Als ist definitiv lohnenswert. Und der Erlebnispark „Danfoss Universe“ wird nicht nur Ihre Kinder begeistern.

 

Mommark

Mommark

Im idyllischen Mommark können Sie einen Urlaub in maritimer Umgebung verbringen. Bei einem Spaziergang am Strand können Sie viele schöne und historische Schiffe bewundern.
Römö

Römö

Rømø ist eine der dänischen Wattenmeerinseln an der Nordsee und über einen 10km langen Damm mit dem Festland verbunden. Auf Rømø finden Sie den 15 km langen Lakolk Strand, der aufgrund seiner Größe und Schönheit sehr beliebt ist.
Fanö

Fanö

In der Nähe der unzähligen Sehenswürdigkeiten der Insel Fanø befindet sich das gemütliche, traditionsreiche Dorf Sønderho mit seinen hübschen, strohbedeckten Häusern. Der Ort ist für seinen 18 km langen Sandstrand bekannt und dank seines charmanten Flairs ein sehr beliebtes Ausflugsziel.
Kegnaes

Kegnaes

Kegnæs ist eine gemütliche Halbinsel mit einer Gesamtgröße von 17 Quadratkilometern in der Nähe von Sonderburg und liegt südlich der Insel Als an der Flensburger Förde.
Nordals

Nordals

Købingsmark befindet sich auf der 320 Quadratkilometer großen Insel Als, die durch eine Brücke mit der historischen Stadt Sønderborg in Jütland verbunden ist. Dort finden Sie eine vielfältige Auswahl an Shops und gemütlichen Restaurants.
Insel Als

Insel Als

Genießen Sie den fantastischen Luxus eines Ferienhauses auf der Insel Als (im Deutschen oft auch Alsen genannt) nah an der deutschen Grenze in Süddänemark, zwischen dem Kleinen Belt im Nordosten, der Flensburger Förde im Süden und dem Als Fjord im Westen.
Tipps und Attraktionen in Südjütland

Tipps und Attraktionen in Südjütland

So unterschiedlich können die Attraktionen von Südjütland sein: Eine Zeitreise in die Welt der Wikinger erleben Sie im VikingeCenter. Im Universe-Center können Sie über die Wunder der modernen Technik staunen.