Das Farup Sommerland

Während des Urlaubs in den Freizeitpark? Aber sicher! Ein Ausflug in das Farup Sommerland kann zu einem Highlight der Ferien werden. Und nicht nur die junge Generation wird die Attraktionen dieses Vergnügungsparks lieben.

Zwischen Blokhus und Løkken

Das Farup Sommerland liegt zwischen Blokhus und Løkken in Nordjütland. Von Farup aus können Sie den Freizeitpark über die Autobahn E45 erreichen oder alternativ auch von der Straße 55 in Richtung Løkken und Blokhus. Von Seeland aus fahren Sie über die E45 in Richtung Aalborg.

Achterbahnen und ein Aquapark – Die Attraktionen des Farup Sommerland

Nein, es mangelt dem Farup Sommerland gewiss nicht an vielfältigen Attraktionen. Und so sollte es auch sein in einem großen Freizeitpark. Die Anlage bietet einen Kinder-Vergnügungspark, Familienattraktionen, rasante Achterbahnen und einen Aquapark.

Das Farup Sommerland als Kinder-Vergnügungspark

Die jüngsten Ihrer Familie können Sie noch nicht mit in die rasanten Achterbahnen des Freizeitparks nehmen. Aber für die Kleinen gibt es vielfältige Attraktionen, die extra auf diese Zielgruppe zugeschnitten sind. So bietet sich Ihren Kindern die Flugreise im „Roten Baron“ an oder die Fahrt im Rennauto des Rarup Racing Teams. Auf große Tour durch den Wald geht es mit den Safariautos und im Waldkarusell geht es zum Ausritt. Schon etwas rasanter wird es im Kettenrausell Kreiselbaum und dem Wellenflug Wave Swinger. Und einen kleinen Freefalltower mit 11 Metern Höhe gibt es für Kinder auch. Ihre Kinder wünschen sich schon eine Achterbahnfahrt? Der „Falken“ ist direkt für die junge Zielgruppe zugeschnitten.

Der Falke

Attraktionen für die ganze Familie

Von der Farup-Bahn sind sowohl Kinder, wie auch Eltern und Großeltern begeistert. Hier bekommen Sie eine Rundfahrt durch den ganzen Park geboten. So verlieren Sie keine der Attraktionen aus dem Blick. Oder wie wäre es mit einer Fahrt mit den Familien-Speedbooten? Und ein ganz besonderes Erlebnis bietet das 4D-Kino, das während des Films so manche Überraschung für Sie bereithält. Und wie wäre es mit etwas Bewegung mit eigener Muskelkraft? Dann bieten sich die Tretboote, die Ruderboote und die Kanus des Parks an. Kletterfreunden bietet sich ein Ausflug auf die Spinne oder den steilen Vulkan an und hinter so manchem Baum versteckt sich auch ein Schatz. Und auch das Fun House und der Fuchsbau ist für so manche Überraschung gut. Und Goldsucher werden auch in der Goldgrube fündig.

Action auf der Achterbahn

Sie haben ältere Kinder? Oder Sie sind selbst jung geblieben und lieben wilde Touren auf der Achterbahn. Dann kommen Sie im Farup Sommerland auch auf Ihre Kosten. Je wilder, desto besser. Die Achterbahn „Orkanen“ fährt dabei sogar über, wie auch unter Wasser. Und das mit einer Geschwindigkeit von 75 km/h. Und Ihre Füße baumeln dabei immer frei durch die Lüfte. Die selbe Geschwindigkeit erreicht der Falke. Doch der Falke ist eine Holzachterbahn und das bedeutet ein ganz besonders bodenständiges Fahrvergnügen. Der Falke hat eine Länge von 622 Metern. Wilde Drehungen macht die Fledermaus auf einer Höhe von 13 Metern und eine Beschleunigung von 0 auf 80 km/h können Sie im Blitz erleben. Etwas gemäßigter präsentiert sich der Bergwerkexpressist, der mit verschiedenen Sprüngen von einer Höhe von 13 Metern zu überzeugen weiß. Und auf Baumstämmen geht es dann in der Wildwasserbahn hinab in das erfrischende Vergnügen.

Wilder Fluß

Ein besonderes Highlight: Der Aqua Park

Die Kombination aus Freizeitpark und Erlebnisbad ist schon eine raffinierte Sache. Da ist ein einziger Tagesausflug schon fast zu wenig, um alle Highlights zu erleben. Die Wasserratten in Ihrer Familie werden die wilden Rutschbahnen „Vandkanon“ und „Vandfald“ lieben. Auf 35 Meter Länge geht es steil nach unten. Noch länger (mit 120 Metern) ist der Surf Hill und auch der Wasserfall Wild River wird Sie während der Rutschfahrt ins Staunen versetzen. Die richtige Welle in der passenden Größe für jedes Familienmitglied bekommen Sie im Wellenbad. Das ist bestimmt eine gute Übung für so manche Brandung der Nordsee. Und im Kinderwasserland können die jüngsten ihrer Familie nach Herzenslust im Wasser planschen oder mit der Wasserkanone spielen.

Regenwald

Guten Appetit

Während eines aufregenden Ausflugs im Farup Sommerland wollen Sie sicherlich auch kulinarisch gut versorgt sein? Für einen leckeren Imbiss bietet sich das Steakhouse mit Hamburger-Bar „Zur Speisekammer“ an. Bio-Gerichte bekommen Sie in „Skovens Økologisk Spisested“. Leckere Fischgerichte können Sie im Restaurant Loen genießen und das Restaurant „Zur Oase“ versorgt Sie mit den Lieblingsgerichten für Kinder und Erwachsene. Oder möchten Sie Ihre kulinarische Versorgung selbst mitbringen? Dann können Sie diese auf einer der Picknickwiesen mitten in der Natur genießen.

Fazit: Attraktionen für mehr als nur einen Ausflugstag

Freizeitparks sind häufig als Attraktionen für einen Tagesausflug angelegt. Im Farup Sommerland können Sie durchaus auch zwei Urlaubstage verbringen. Schon die Kombination aus Freizeitpark und Erlebnisbad legt diesen Entschluss nahe. Sie finden in Farups Sommerland Attraktionen für sehr junge Kinder, aber auch Teenager werden von den flotten Achterbahnen begeistert sein. Und auch an kulinarischen Highlights besteht im Farup Sommerland kein Mangel.

Hurrikan

... und die Adresse

Sie möchten das Farup Sommerland direkt in Ihr Navi eingeben? Hier ist die Adresse:

Pirupvejen 147
9492 Blokhus
Dänemark

Und der Link zur deutschsprachigen Webseite: http://www.faarupsommerland.dk/de/