Mitglied im dänischen Branchenverband der Ferienhausvermieter

Luxusferienhaus.de ist Mitglied im Feriehusudlejernes brancheforening, dem dänischen Branchenverband der Ferienhausvermieter. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss von Agenturen aus Dänemark, die sich Leitlinien zur Etablierung eines Standards in ihrer Branche gesetzt haben. Etwa ein Fünftel aller dänischen Ferienhäuser wird von Mitgliedern des Verbands vermietet.

Gründung und Ziele des Feriehusudlejernes brancheforening

Die Ferienhausbranche ist vielschichtig, neben privaten Vermietern bieten Vermittlungsagenturen und Fremdenverkehrsämter Sommerhäuser in Dänemark an. Um die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Akteuren im In- und Ausland zu fördern und die Einigkeit des Geschäftszweigs voranzutreiben, wurde 1977 der dänische Branchenverband der Ferienhausvermieter gegründet. Eine gemeinschaftliche und starke Branche zu schaffen ist erklärtes Ziel des Verbands. Mitgliederversammlungen und andere Veranstaltungen finden statt, außerdem setzt sich die Vereinigung für die Wahrung politischer und geschäftlicher Interessen der Ferienhausvermieter gegenüber Organisationen und Behörden ein. Ein grundsätzliches Anliegen der Kooperative ist die Verbesserung des Images der Branche. Der dänische Branchenverband hat deshalb Regelungen für die Vermietung von Ferienhäusern aufgestellt, die für alle Mitglieder verpflichtend sind.

Anerkannter Beschwerdeausschuss für Ferienhausvermittlung

In Zusammenarbeit mit der dänischen Verbraucherzentrale hat der Branchenverband den Beschwerdeausschuss für Ferienhausvermittlung ins Leben gerufen. Die anerkannte Einrichtung bringt Vorteile für Ferienhausgäste mit sich, denn sie kümmert sich um Beschwerden, die sich aus dem Mietverhältnis ergeben. So können Mängel am Whirlpool oder Swimmingpool, eine nicht gereinigte Unterkunft oder Abweichungen vom versprochenen Standard angezeigt werden. Fälle mit Personen- oder Sachschäden fallen dagegen nicht in die Zuständigkeit des Ausschusses. Der Beschwerdestelle sitzt ein Richter vor, des Weiteren gehören ihr ebenso viele Interessenvertreter der Verbraucher wie der Ferienhausbranche und deren Stellvertreter an.

Einreichung einer Klage beim dänischen Beschwerdeausschuss

Bevor ein Mieter eine Klage beim Beschwerdeausschuss für Ferienhausvermittlung einreichen kann, muss er den Versuch unternommen haben, die Angelegenheit mit dem verantwortlichen Vermieter oder der entsprechenden Vermittlungsagentur zu klären. Kommt es dabei nicht zu einer zufriedenstellenden Lösung für beide Parteien, kann der Ferienhausgast Beschwerde einlegen. Zu diesem Zweck stellt der Ausschuss online ein Formular zur Verfügung. Klagen können in deutscher Sprache eingereicht werden. Eine Bearbeitungsgebühr von geringer Höhe wird zunächst erhoben, jedoch erhält der Kläger den vollen Betrag zurück, wenn der Beschwerdeausschuss ganz oder teilweise zu seinen Gunsten entscheidet oder die Klage nicht verhandelt werden kann, weil sie in einen anderen Zuständigkeitsbereich fällt.

Kriterien für die Mitgliedschaft beim Feriehusudlejernes brancheforening

Wer Mitglied im dänischen Branchenverband der Ferienhausvermieter werden möchte, muss einige Voraussetzungen erfüllen. Eine Bedingung ist das Vorhandensein einer Servicestelle in Dänemark, die zu den üblichen Bürozeiten besetzt ist. Weiterhin muss die Angebotsbeschreibung eines Ferienhauses die tatsächlichen Gegebenheiten widerspiegeln. Darüber hinaus müssen Vermieter Informationen über die Bedingungen bei Rücktritt von der Reise sowie verbrauchsabhängige Kosten, etwa für Strom und Wasser, zur Verfügung stellen. Erfolgen Beanstandungen von Mietern, sind die Mitglieder des Branchenverbands verpflichtet, diese umgehend zu prüfen und bei Berechtigung so schnell wie möglich für Abhilfe zu sorgen. Die Kriterien für eine Mitgliedschaft verlangen außerdem ein professionelles und seriöses Geschäftsverhalten.

Richtlinien des Branchenverbands für die Inspektion von Pools

In Dänemark gibt es zahlreiche Ferienhäuser mit Swimmingpool oder Whirlpool. Der Branchenverband der Ferienhausvermieter hat deshalb Normen für die Betreibung und Kontrolle der Wasserbassins festgelegt, die alle Mitglieder einhalten müssen. Diese beinhalten, dass Mieter über den Gebrauch und die Wasserwerte informiert werden, eine Beschilderung mit der Badeordnung sollte im Ferienhaus vorhanden sein. Ein Whirlpool muss mindestens mit einem Sandfilter oder zwei Patronenfiltern ausgestattet sein. Wasser aus dem Entfeuchter oder dem Spa darf nicht in Pools geleitet werden. Zugesetzte Hygienemittel müssen dokumentiert werden, zur Desinfizierung sind Produkte mit Chlor zu verwenden. Geschulte Mitarbeiter führen Inspektionen durch und prüfen die Wasserqualität stichprobenartig.

Edelster Ferienhausvermieter im Interessenverband Dänemarks

Unter den Mitgliedern des dänischen Branchenverbands der Ferienhausvermieter finden sich landesweit agierende Vermittlungsbüros, regionale sowie lokale Ferienhausagenturen und Fremdenverkehrsämter mit Urlaubsdomizilen im Angebot. Traditionelle wie moderne, kleine und große Ferienhäuser werden offeriert. Luxusferienhaus.de steht für moderne Ferienhäuser mit Pool und Aktivitätsraum und gehört damit zu den edelsten Anbietern im Branchenverband. Wir stellen selbst die höchsten Ansprüche zufrieden.

Luxusferienhäuser in Schweden, Dänemark und an der deutschen Ostsee

Jedes unserer Ferienhäuser entspricht einem sehr hohen Standard und bietet Luxus pur. Wir vermieten in ganz Dänemark und darüber hinaus auch auf der schwedischen Insel Öland und an der deutschen Ostsee Poolhäuser mit Aktivitätsraum. Sie finden hier eine Überschau über alle Ferienhausregionen, in denen wir Luxusferienhäuser anbieten.