Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Westjütland

Vom Legoland bis zum Nationalpark Thy

Ob Sie Freizeitparks lieben oder die Natur entdecken möchten, Westjütland bietet mehr als nur ein attraktives Ausflugsziel. Von Ritterabenteuern im Legoland bis zur Mountain-Bike Tour im Nationalpark Thy, vom Tripiz-Museum bis zum Jütland Aquarium bieten sich viele sehenswerte Attraktionen an, die von Ihnen und Ihrer Familie besucht werden können.

Legoland

Legosteine, so weit das Auge reicht. Das können Sie mit Ihren Kindern im Legoland in Billund erleben. Mehr als 50 spannende Attraktionen machen einen Ausflug zum Legoland zu einem ereignisreichen Tag. Die jüngsten Besucher werden vom Duplo-Land begeistert sein. Ritterliche Abenteuer erleben Sie im Knights Kingdom.

Tirpiz-Museum

Der Bunkeranlage von Blavand entwachsen, blickt das Tirpitz-Bunkermuseum zurück in die Zeit eines 40 Millionen Jahre alten Bergsteinwaldes und in alte Schatzkammern mit Bernsteinfunden. Aber auch über das Leben der Soldaten in Blavand werden im Tirpiz-Museum interessante Geschichten erzählt.

Jütland Aquarium

Steigen Sie hinab in die Tiefen der Meere in Jütlands Aquarium „Jyllands Akvariet“. Hier können Sie einen Hai am Rücken streicheln oder auch einmal eine echte Krabbe in die Hand nehmen. Turbulent geht es während der Fütterungszeit zu. Und vielleicht finden Ihre Kinder echten Bernstein, wenn sie an Bord des Museums-Kutters steigen?

Kystcenteret Thyborøn

Was die Küste von Thyboron zu bieten hat, können Sie im Kystcenteret Thyborøn erleben. Dieses Küstencenter bietet ganz unterschiedliche Attraktionen an: Da gibt es große Abenteuer auf der russischen Fregatte Aleksander Nevskij, aber auch einen Ausflug in die Welt der Schildkräten im Reptilienzoo. Und In der Naturwerkstatt können Sie Ihre persönliche Kreativität entdecken.

Nationalpark Thy

Interessante Landschaften, von Sturm und Wetter geprägt, werden Sie im Nationalpark Thy erleben. Aber auch kulturell hat der Nationalpark einiges zu bieten: Malerische Fischerdörfer mit imposanten Kuttern, eine Mountain-Bike Tour durch den Park oder auch ein Ausflug zu den 19 Bunkern der ersten Batterie werden Ihren Urlaub in Thy zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Legoland in Westjütland, Dänemark
Mädchen im Legoland in Westjütland

Vielfältige Herausforderungen und Attraktionen bei jedem Wetter: Bork Legeland 

Schön, wenn sich die Kinder auch bei Regenwetter austoben können, ohne dabei schmutzig zu werden. Der Indoor-Spielplatz Bork Legeland bietet großflächige Sport- und Spielplätze sowohl für sehr junge Kinder, wie auch für Jugendliche. Ihr Nachwuchs kann sich hier sportlichen Herausforderungen stellen, körperliche Herausforderungen meistern oder auch zum regelrechten Zirkusakrobaten werden.

Lehrreich und unterhaltsam: Das Fischerei- und Schifffahrtsmuseum

Die Kombination aus Informationen über die Schifffahrt und über die Fische von Westjütland macht das Fischerei- und Schifffahrtsmuseum bei Esbjerg zu einem sehr interessanten Ausflugsziel. Hier können Sie die Fische ganz nah erleben und auch eine Reise zurück in frühere Zeiten der Seefahrt unternehmen. Und wenn sich Ihre Kinder anschließen auf dem großen Spielplatz austoben, dann wird das sicherlich ein ausgefüllter und gelungener Ausflug werden

Ein Querschnitt durch die Kultur und Geschichte: Lemvig Museum

Das Museum bietet Ihnen einen interessanten und vielseitigen Einblick in die Kultur, Kunst und in die Geschichte von Lemvig und darüber hinaus. Lernen Sie die Künstler der Region kennen und erfahren Sie, wie die Menschen in prähistorischen Zeiten in Westjütland ihr Leben gestalten konnten. Lassen Sie sich Geschichten von dramatischen Schiffbrüchen und von heldenhaften Rettungsaktionen erzählen.

Ein imposanter Blick auf die Fluggeschichte: Dänemarks Flymuseum

Auf einer Gesamtfläche von 7600 Quadratmetern gibt es in Dänemarks Flymuseum viel interessante Technik und so mancher Blick zurück in die Geschichte zu bewundern. Da sich das Angebot auch an Kinder und Jugendliche richtet, wurde bei den verschiedenen Ausstellungen darauf geachtet, dass nicht nur blanke Theorie vermittelt wird, sondern die Exponate auch direkt und unmittelbar erlebbar werden. Genau dies macht das Flymuseum in Skjern so interessant.

Ein sportliches Erlebnis: Wasserski bei Hvide Sande

Wenn Ihr Dänemarkurlaub zum Erlebnisurlaub werden soll, dann ist der Kabelpark für Sie die richtige Wahl. Ob Wakeboard oder Wasserski, wenn Sie sich für den Wassersport einen ganz besonderen Kick suchen und Ihr Feriendomizil in Westjütland liegt, dann kommen Sie an der Kabelpark-Wasserskianlage eigentlich kaum vorbei.