Bork Legeland – Der Indoor-Spielplatz

Ein Spielplatz, wo man das ganze Jahr über Spaß haben kann? Egal bei welchem Wetter? Hier bietet sich ein Indoor-Spielplatz an. Vom Fußball-Pool bis zum Air-Hockey, von der Kletterwand bis zum Trampolin und von der Hüpfburg bis zur Fahrt mit dem Minitraktor können Ihre Kinder im Bork Legeland einen ausgefüllten Tag mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Attraktionen erleben.

Wo liegt das Bork Legeland?

Sie finden das Bork Legeland nordöstlich von Bork Havn in Westjütland. Die Fahrt von Varde aus nach Nordwesten verläuft über die Route 181 und 425 und dauert eine gute halbe Stunde. Von Flensburg aus können Sie das Bork Legeland über die E45 und die E20 in etwas mehr als zwei Stunden erreichen.

Die Attraktionen des Bork Legelands

Bei einem Ausflug zu einem Indoor-Spielplatz stellt sich natürlich die Frage, ob dort auch tagefüllende Attraktionen angeboten werden. Beim Bork Legeland ist das sicherlich der Fall. Denn hier können sich Ihre Kinder in sehr unterschiedlichen Herausforderungen üben und immer wieder neue Spielangebote austesten.

Streethockey und Street Football

Der Streethockey-Platz richtet sich vor allem auch an ältere Kinder oder Jugendliche. Das Hockeyspiel fördert sowohl den Teamgeist, wie auch den Wettbewerb. Und auch eine gute Koordination zwischen Auge und Körper wird vorausgesetzt, um bei diesem Spiel zu punkten. Nicht anders ist das beim Street Football. Im Bork Legeland spielen normalerweise zwei Mitspieler gegeneinander oder Paare von jeweils zwei Mitspielern in einer Mannschaft.

Spielen im Bork Legeland

Das Trampolin und das Bällebad

Dank des Sicherheitsnetzes kann auf dem Trampolin im Bork Lageland eigentlich nicht viel passieren. Genau genommen stehen sogar sechs verschiedene abgeschirmte Trampoline zur Verfügung. Sie werden sich wundern, wie lange sich manche Kinder auf einem solchen Trampolin austoben können. Für die ganz kleinen Kinder steht das Bällebad zur Verfügung. Die bunten Bälle beflügeln die Fantasie und das waten im Bällebad stellt auch so manche motorische Herausforderung.

Abenteuer auf dem Bauernhof

Ein Bauernhof für die ganz kleinen Kinder zwischen 0 und drei Jahren steht bei „Agrotourismus“ offen. Hier kann der Nachwuchs-Landwirt die Tiere mit Getreide füttern oder mit dem kleinen Traktor die Felder pflügen.

Die Hüpfburg und der Rodeo-Stier

Etwas lebhafter geht es wieder in der Hüpfburg zu. Hier können Ihre Kinder die überschüssige Energie loswerden und am Ende über die Rutsche wieder die Hüpfburg verlassen. Größere Kinder möchten sich vielleicht am Rodeo-Stier versuchen. Diese Attraktion wird von den Mitarbeitern betreut und kann zweimal täglich genutzt werden.

Videospiel im Bork Legeland

Wie Ihre Kinder zu Zirkusstars werden...

Auf dem Zirkusgelände können Ihre Kinder eigene akrobatische Kunststücke ausprobieren. Ob das die Balance der Kängurus ist oder eine Fahrt auf dem Einrad, Sie werden erstaunt sein, zu welcher Akrobatik Ihre Kinder fähig sind. Auch Schals, Diabolos und Bälle können hier genutzt werden.

Gladiatorenkämpfe und Sumo-Ringen

Kinder lieben kleine Wettbewerbe. Vor allem dann, wenn sie im Grunde genommen ganz ungefährlich sind. Die Gladiatorenkämpfe im Bork Legeland finden mit aufblasbaren Stangen auf sicherem Gelände statt. Ob jemand den Kampf gewinnt oder zu Boden fällt, beides macht Spaß. Genauso beim Sumo-Ringen. Die Sumo-Anzüge und die Riesenhandschuhe sind so weich gepolstert, dass der Fun-Charakter dieses kleinen Wettbewerbs einfach nur Spaß machen kann.

Der Fitness-Bereich

Ein bisschen Bodybuilding gefällig? Auch Kinder können hier schon ihre Muskeln trainieren und die eigene Kondition stärken. Zur Auswahl stehen Fahrräder, Crosstrainer und andere Fitness-Geräte.

Und nun ein bisschen Ruhe...

Bei so viel Action ist auch ein Ruheraum für die Kids wichtig. In diesem abgeschirmten Raum gibt es Massagebälle und Massagesessel und auch „schlichte“ Sofas, um ein paar Minuten Pause zu machen. Und dann geht es wieder zurück auf das Action-Parkett. Denn die Rutschen der Spielburg, der Tarzan-Hindernisparcours und das Aero-Spielfeld (eine Kombination aus Handball und Trampolin) warten noch darauf, entdeckt zu werden.

Kurz und knapp: Die Adresse

Bork Legeland
Enggårdsvej 9
6893 Hemmet
Dänemark

Und die Website: www.borklegeland.dk